Die Suche in WordPress verbessern

Die ein­ge­bau­te Suche in Wor­d­Press funk­tio­niert für den Stan­dard­ge­brauch zufrie­den­stel­lend. Gibt man einen Such­be­griff ein, so wer­den “Tref­fer”, d.h. Sei­ten und Bei­trä­ge, in den der Such­be­griff vor­kommt, ange­zeigt. Jedoch ist bei grö­ße­ren Web­sites einer ver­bes­ser­te Such­funk­ti­on hilf­reich, um dem Besu­cher der Web­site einen zusätz­li­chen Kom­fort und wei­te­re Optio­nen zu bie­ten. Auch für Ver­bes­se­run­gen der eige­nen Web­site kann die Suche hilf­reich sein, denn dar­über kann her­aus­ge­fun­den wer­den, wo (auf wel­chen Sei­ten und Bei­trä­gen) ein­zel­ne Such­be­grif­fe ein­ge­tra­gen sind.

Mögliche Optionen, die eingebaut werden können

  • Erwei­te­rung der Suche über ein Eingabeformular
  • Suche auch in Kate­go­rien, Schlag­wör­tern etc.
  • Suche auch in Makros / Short Codes
  • Suche auch in pdf-Dateien
  • Auto­ma­ti­sche Ergän­zung der Such­be­grif­fe bei der Eingabe
  • (Ver­bes­ser­te) Dar­stel­lung der Such­ergeb­nis­se in einer Ergeb­nis­dar­stel­lung, falls der Such­be­griff gefun­den wird
  • (Ver­bes­ser­te) Dar­stel­lung der Such­ergeb­nis­se auf einer Such­sei­te, falls der Such­be­griff nicht gefun­den wird
  • Her­vor­he­ben des Such­wor­tes in den Such­ergeb­nis­sen (“High­ligh­t­ing”)
  • Zusam­men­fas­sen­de Dar­stel­lung (Repor­ting) der Suchen über einen gewis­sen Zeit­raum mit Anzahl Treffer

Plugins für die Suche

Typi­scher­wei­se wer­den zur Erwei­te­rung der Suche Plugins ein­ge­setzt. Dies sind beispielsweise:

Mei­ne Emp­feh­lung zu den Plugins: 

Wird auf der Web­site kaum gesucht, so benö­tigt man eigent­lich kein Such-Plugin. Ansons­ten wür­de ich Rele­vans­si emp­feh­len, da dort bereits in der kos­ten­frei­en Ver­si­on die Haupt­funk­tio­nen inte­griert sind.

Anmerkungen zur Admin-Suche

In Wor­d­Press selbst gibt es eine Admin-Suche, die über alle Bei­trä­ge oder Sei­ten hin­weg, ein­zel­ne Begrif­fe suchen kann. Die Stär­ke die­ser Suche besteht dar­in, dass auch Makros / Short Codes gut gefun­den wer­den. Befin­det man sich bei­spiels­wei­se in der Sei­ten­über­sicht, so erscheint am rech­ten obe­ren Rand ein klei­nes Suchfenster.

Anmer­kun­gen:

  • Eini­ge Such-Plugins ver­än­dern die Admin-Suche. In der Fol­ge kann es sein, dass kei­ne Makros / Short Codes mehr ange­zeigt werden
  • Um den PHP-Code zu durch­su­chen (um bei­spiels­wei­se ein­zel­ne func­tions oder hand­co­dier­te Strings zu fin­den), kann das Plugin String Search ein­ge­setzt werden

Weiterführende Weblinks

  • Bei­trag von Werk­form (deutsch): Die Wor­d­Press-inter­ne Suche — https://www.werkform.at/wordpress-interne-suche/
  • Kul­tur­ba­nau­se: https://blog.kulturbanause.de/2020/11/performance-optimierung-fuer-websites-fortgeschrittene-tipps-zur-optimierung-der-lighthouse-werte/#more-19831
  • https://fulltextsearch.org/
  • https://www.elastic.co/de