Tipps&Tricks

SSL — Wie wird das richtig eingebaut?

Der SSL soll­te auf jeder Web­site akti­viert sein. Hier­durch wird gewähr­leis­tet, dass die Daten­über­tra­gung von einer Web­site zu dem eige­nem Gerät (PC, Tablet oder Smart­pho­ne) gesi­chert ist. Zur (rich­ti­gen) Akti­vie­rung soll­ten fol­gen­den fol­gen­de Schrit­te durch­ge­führt wer­den: Ein­rich­ten des SSL-Zer­­ti­­fi­­kats beim Hos­ter Umbau­en der Web­site so, dass kei­ne http://-Aufrufe mehr vor­han­den sind Zwangs­um­lei­tung von http:// auf …

SSL — Wie wird das rich­tig ein­ge­baut? Wei­ter­le­sen »

Lazy Loading

Mit Lazy Loading (zu deutsch in etwa “Ver­zö­ger­tes Laden”) wird die Eigen­schaft einer Web­site ver­stan­den, bestimm­te Ele­men­te ver­zö­gert zu laden. Dies dient dazu, die Geschwin­dig­keit der Web­site beim Auf­ruf zu erhö­hen. Ele­men­te, die ver­zö­gert gela­den wer­den kön­nen: Bil­der Audi­os Vide­os iframes Plugins Es gibt es eine Rei­he von Plugins, die das Lazy Loading imple­men­tie­ren. Hier­zu …

Lazy Loading Wei­ter­le­sen »

Sticky Menu

Ein Sti­cky Menu (zu deutsch: “Ange­hef­te­tes Menü”) dient dazu, das Menü auf einer Web­site immer sicht­bar zu hal­ten — unab­hän­gig davon, wie weit bereits (nach unten) gescrollt wur­de. Tech­nisch wird dies durch häu­fig über Plugins rea­li­siert, teil­wei­se haben aber eini­ge The­mes die Mög­lich­kei­ten dazu ein­ge­baut. Optisch und inhalt­lich soll­te jedoch vor­ab über­legt und über­prüft wer­den, …

Sti­cky Menu Wei­ter­le­sen »

Optische Anpassungen mit CSS

Über CSS kann jede Wor­­d­­Press-Web­­si­te optisch ange­passt oder ergänzt wer­den. Eini­ge typi­sche Auf­ga­ben Anpas­sun­gen des Menüs (Far­ben, Schrift­art) Wei­te­re Auf­ga­ben Set­zen von Tabel­len­ein­tra­gun­gen auf die glei­che Höhe Hilf­rei­che Plugins Um die CSS-Eigen­­schaf­­ten anzu­pas­sen kön­nen auch Plugins ein­ge­setzt wer­den. Hier sind zu nen­nen: Microthe­mer Lite – Visu­al Edi­tor to Cus­to­mi­ze CSS: https://de.wordpress.org/plugins/microthemer/ CSS Hero (kos­ten­pflich­tig): https://www.csshero.org/ …

Opti­sche Anpas­sun­gen mit CSS Wei­ter­le­sen »

Disablen / Ausschalten von unerwünschten Features

Es gibt eine Rei­he von “Fea­tures” bei einer Web­site, die in der Regel uner­wünscht, aber bei Wor­d­Press den­noch ein­ge­schal­tet sind. Eini­ge die­ser Fea­tures kön­nen aber über Plugins aus­ge­schal­tet wer­den. Bei­spie­le: Dis­able Goog­le Fonts. Plugins: [Aut­op­ti­mi­ze], Dis­able Goog­le Fonts: https://de.wordpress.org/plugins/disable-google-fonts/ Dis­able Emo­jis. [Aut­op­ti­mi­ze], Dis­able Emo­jis: https://de.wordpress.org/plugins/disable-emojis/ Dis­able Comments. [tw. Ein­stel­lun­gen], https://de.wordpress.org/plugins/disable-comments/ WP Dis­able: Redu­ce HTTP Requests, …

Dis­ablen / Aus­schal­ten von uner­wünsch­ten Fea­tures Wei­ter­le­sen »

Die Suche in WordPress verbessern

Die ein­ge­bau­te Suche in Wor­d­Press funk­tio­niert für den Stan­dard­ge­brauch zufrie­den­stel­lend. Gibt man einen Such­be­griff ein, so wer­den “Tref­fer”, d.h. Sei­ten und Bei­trä­ge, in den der Such­be­griff vor­kommt, ange­zeigt. Jedoch ist bei grö­ße­ren Web­sites einer ver­bes­ser­te Such­funk­ti­on hilf­reich, um dem Besu­cher der Web­site einen zusätz­li­chen Kom­fort und wei­te­re Optio­nen zu bie­ten. Auch für Ver­bes­se­run­gen der eige­nen …

Die Suche in Wor­d­Press ver­bes­sern Wei­ter­le­sen »

Icons — Auswählen und Einbinden

Icons wer­den zur opti­schen Anrei­che­rung auf vie­len Web­sites ein­ge­setzt. Bil­der oder Fonts? Gene­rell wer­den Icons als Ein­zel­bil­der oder als Schrif­ten / Fonts hin­zu­ge­bun­den. Bei­de Vari­an­ten haben ihre Vor- und Nach­tei­le. Icon-Samm­lun­gen Kos­ten­freie Icon-Samm­lun­gen Das IconMnstr (https://iconmonstr.com) lie­fert eini­ge kos­ten­freie Icons (in vier ver­schie­de­nen For­ma­ten); lei­der müs­sen die Icons ein­zel­nen her­un­ter­ge­la­den, ange­passt und dann wie­der hoch­ge­la­den …

Icons — Aus­wäh­len und Ein­bin­den Wei­ter­le­sen »