Plugins

Plugins ergän­zen die Mög­lich­kei­ten einer Wor­d­Press-Web­site oder des Wor­d­Press-Dash­boards. Sie sind ein­fach zu instal­lie­ren und kön­nen bei Nicht­ge­fal­len ein­fach deak­ti­viert und gelöscht werden.

Pro­ble­me erge­ben sich bei der Aus­wahl der „rich­ti­gen Plugins“ zum „rich­ti­gen The­ma“: Es gibt eini­ge tau­send Plugins, die sich eini­gen hun­dert Kate­go­rien zuord­nen las­sen. Die Such­funk­ti­on für Wor­d­Press ist lei­der nur begrenzt hilf­reich, da die Anzei­ge (der Tref­fer bei einer Suche) nicht nach Instal­la­ti­ons­häu­fig­keit sor­tiert ist. Zudem benö­ti­gen Plugins Spei­cher: Eine Web­site wird durch (zu vie­le) Plugins lang­sam. Daher wer­den hier eini­ge Plugins gelis­tet, kate­go­ri­siert und bewer­tet um die Aus­wahl zu erleichtern.

„Spielregeln“

  • Falls mög­lich, instal­lie­ren Sie nicht mehr als 20 Plugins (für eine Website)
  • Löschen Sie nicht benö­tig­te Plugins
  • Nicht alle Plugins lau­fen mit jeder Web­site / mit jedem The­me: Daher muss nach der Instal­la­ti­on das Plugin und die Web­site getes­tet werden
  • Plugins kön­nen feh­ler­haft sein oder Schad­soft­ware ent­hal­ten: Ori­en­tie­ren Sie sich daher an den Lis­ten der bes­ten Plugins, an den Bewer­tun­gen im Instal­la­ti­ons­be­reich und an den Download-Zahlen

Vorinstallierte Plugins

Wird Wor­d­Press instal­liert, so zei­gen sich zu Beginn (im Nor­mal­fall) zwei Plugins:

  • Akis­met: Dient zu ein­fa­chen Darstellung/Auswertung von Zugrif­fen. Die Ver­wen­dung in Deutsch­land ist aus Daten­schutz­grün­den bedenklich
  • Hel­lo Dol­ly: Spielt ein Musik­stück – ein „Nost­al­gie-Plugin“

Bei­de Plugins wer­den für (deut­sche) Web­sites nicht benö­tigt und kön­nen gelöscht wer­den. Je nach Wor­d­Press-Instal­la­ti­ons­art und Hos­ting-Anbie­ter kön­nen noch wei­te­re vor­in­stal­lier­te Plugins hinkommen.

Überprüfte Plugins

Fol­gen­de kos­ten­freie Plugins wur­den von mir aus­pro­biert /überprüft (Ist der Plugin-Name fett dar­ge­stellt so ist dies ein Plugin, wel­ches ich häu­fig verwende):

  1. Sta­ti­fyhttps://de.wordpress.org/plugins/statify/ – Dient zur ein­fa­chen Dar­stel­lung und zur Aus­wer­tung der Zugriffszahlen
  2. Sta­ti­fy – Erwei­ter­te Aus­wer­tung – https://de.wordpress.org/plugins/extended-evaluation-for-statify/ – Ergänzt das Statify-Plugin 
  3. Con­ta­ct Form 7 – https://de.wordpress.org/plugins/contact-form‑7/ – Zur Erstel­lung eines Kon­takt­for­mu­lars, ist der De-fac­to-Stan­dard für Kon­takt­for­mu­la­re in der WordPress-Welt
  4. Antis­pam Bee – https://de.wordpress.org/plugins/antispam-bee/ – Redu­ziert das Auf­kom­men von Spam-Kom­men­ta­ren; ist die daten­schutz­kon­for­me Alter­na­ti­ve zu Akismet
  5. Tab­le­Press – https://de.wordpress.org/plugins/tablepress/ – Dient zur Erfas­sung von Infor­ma­tio­nen in einer sor­tier­ba­ren Tabel­le. Das Hand­ling ist nicht ganz ein­fach. Das Ergeb­nis ist nicht respon­siv, kann aber kos­ten­pflich­tig über AddOns nach­ge­bes­sert werden
  6. Simp­le Cus­tom CSS – https://de.wordpress.org/plugins/simple-custom-css/– Anpassungen/Ergänzungen für das eige­ne The­me (style.css); nicht mehr not­wen­dig ab Wor­d­Press 4.7, da als Menü­punkt im Dash­board (Design| CSS bear­bei­ten) inte­griert
  7. Coo­kie Noti­ce von dFac­to­ry – https://de.wordpress.org/plugins/cookie-notice/ – Ergän­zung für den Hin­weis, das Coo­kies ver­wen­det wer­den; seit 2020 “eigent­lich” nicht mehr ausreichend
  8. EU Coo­kie Law von Alex Moss und Mar­co Mile­si — https://de.wordpress.org/plugins/eu-cookie-law/ – Ergän­zung für den Hin­weis, das Coo­kies ver­wen­det wer­den; seit 2020 “eigent­lich” nicht mehr ausreichend
  9. Dupli­ca­tor – https://de.wordpress.org/plugins/duplicator/ – Dupli­zie­ren von kom­plet­ten Web­sites (Anmer­kung: Nicht ein­fach zu bedie­nen und nicht immer sicher)
  10. BackW­Pup – https://de.wordpress.org/plugins/backwpup/ – Back­up-Sys­tem für WP-Websites
  11. Wor­d­Press Importer – https://de.wordpress.org/plugins/wordpress-importer/ – Ein­fa­ches Sys­tem, um für WP-Web­sites zu impor­tie­ren; ist das Gegen­stück zum ein­ge­bau­ten Wor­d­Press Exporter
  12. WP Main­ten­an­ce Mode – https://de.wordpress.org/plugins/wp-maintenance-mode/ – Um WP-Web­sites „nach außen“ in War­tungs­mo­dus zu setzen
  13. Com­ing Soon Page, Under Con­struc­tion & Main­ten­an­ce Mode – https://de.wordpress.org/plugins/coming-soon/ – Um WP-Web­sites „nach außen“ in War­tungs­mo­dus zu setzen
  14. Limit Log­in Attempts Rel­oa­dedhttps://de.wordpress.org/plugins/limit-login-attempts-reloaded/ – schränkt die Anzahl der Log­in-Ver­su­che ein, um so Angrif­fe von außen zu reduzieren
  15. Clas­sic Edi­tor – https://de.wordpress.org/plugins/classic-editor/ – Edi­tor für das Dash­board, der den ein­ge­bau­ten Guten­berg-Edi­tor ausschaltet
  16. Guten­berg Edi­tor – https://de.wordpress.org/plugins/gutenberg/ https://de.wordpress.org/plugins/gutenberg/ – neus­te Ver­si­on des ein­ge­bau­ten Guten­berg-Edi­tors, dient zum “Tes­ten” neus­ter Features
  17. TinyMCE Advan­ced – https://de.wordpress.org/plugins/tinymce-advanced/ – Edi­tor für das Dash­board; vor­teil­haft bei­spiels­wei­se bei der Tabellenerstellung
  18. Loco Trans­la­tehttps://de.wordpress.org/plugins/loco-translate/ – Über­set­zung der Tex­te der The­mes, Plugins und wei­te­rer Bestandteile
  19. Poly­lang – https://de.wordpress.org/plugins/polylang/ – Erwei­te­rung für Mehr­spra­chig­keit einer Website
  20. WPML – https://wpml.org/de/ – Erwei­te­rung für Mehr­spra­chig­keit einer Website
  21. WP Super Cache – https://de.wordpress.org/plugins/wp-super-cache/ – Zur Opti­mie­rung der Daten­bank: Löscht Revi­sio­nen der Tex­te; hilft bei der Beschleu­ni­gung des Website-Zugriffs
  22. Post Tags and Cate­go­ries for Pages https://de.wordpress.org/plugins/post-tags-and-categories-for-pages/ – Dient zur Erfas­sung von Kate­go­rien und Schlag­wör­tern der Sei­ten (was bei Bei­trä­gen ohne­hin Stan­dard ist), die dann in ent­spre­chen­den Wid­ge­ts ange­zeigt werden
  23. WP Cate­go­ry Tag Cloud – https://de.wordpress.org/plugins/wp-category-tag-could/ – Zur Dar­stel­lung der Kate­go­rien und Schlag­wor­te als Cloud
  24. Imsa­ni­ty – https://de.wordpress.org/plugins/imsanity/developers/ – ska­liert auto­ma­tisch hoch­ge­la­de­ne Bilder
  25. Rena­me wp-login.php – https://wordpress.org/plugins/rename-wp-login/ –  ändert den Log­in-Namen ab, so dass nicht mehr unmit­tel­bar auf die Log­in-Sei­te geschlos­sen wer­den kann
  26. Slim Stat Ana­ly­tics – https://wordpress.org/plugins/wp-slimstat/ – Ana­ly­se des Zugrif­fe auf die Web­site; Ergän­zung zu Statify
  27. WP Main­ten­an­ce Mode – https://de.wordpress.org/plugins/wp-maintenance-mode/ – ver­setzt die Sei­te in einen Main­ten­an­ce-Modus, so dass von außen nicht mehr auf die Inhal­te zuge­grif­fen wer­den kann
  28. Redi­rec­tion – https://de.wordpress.org/plugins/redirection/ – Umlei­ten von ein­zel­nen Web­sei­ten (auf neue Web­sei­ten); beson­ders hilf­reich beim Umbau­en schon vor­han­de­ner Web­sites, um bestehen­de Such­ma­schi­nen­ein­trä­ge wei­ter „gül­tig“ zu halten
  29. WP For­ce SSL – https://de.wordpress.org/plugins/wp-force-ssl/ – Sorgt für das Umset­zen eines SSL-Zer­ti­fi­kats (http:// -> https://)
  30. Short­codes Ulti­ma­te – https://de.wordpress.org/plugins/shortcodes-ultimate/ – Samm­lung von 40 Short­s­codes, die die Erstel­lung von Bei­trä­gen und Sei­ten erleichtern
  31. Extra Short­codes – https://de.wordpress.org/plugins/extra-shortcodes/ – zum Ein­fü­gen des (aktu­el­len) Datums und der aktu­el­len Zeit (als Short­code); Ergän­zung zu Short­codes Ultimate
  32. Wor­d­fence Secu­ri­ty – https://de.wordpress.org/plugins/wordfence/ – Zum Absi­chern der Web­site, ins­be­son­de­re das Ver­hin­dern von uner­wünsch­ten Log­in-Ver­su­chen. Sehr gutes Plugin, aller­dings benö­tigt es sehr lan­ge Ladezeiten
  33. Print Post and Page – https://de.wordpress.org/plugins/print-post-and-page/ – Zum Aus­dru­cken des Inhalts von ein­zel­nen Web­sei­ten ohne Menü- und Seitenleisten
  34. WP Print – https://wordpress.org/plugins/wp-print/ – Zum Aus­dru­cken des Inhalts von ein­zel­nen Web­sei­ten ohne Menü- und Seitenleisten
  35. Print Friend­ly and PDF – https://wordpress.org/plugins/wp-print/ – Zum Aus­dru­cken des Inhalts von ein­zel­nen Web­sei­ten ohne Menü- und Sei­ten­leis­ten; sehr gute Ergeb­nis­se, aller­dings wird der Erstel­lungs­pro­zess auf einem Ser­ver außer­halb von Deutsch­land durch­ge­führt, so dass die­ses Plugin aus daten­schutz­recht­li­chen Grün­den nicht emp­feh­lens­wert ist
  36. Print-O-Matic – https://de.wordpress.org/plugins/print-o-matic/ – Zum Aus­dru­cken des Inhalts von ein­zel­nen Web­sei­ten ohne Menü- und Seitenleisten
  37. WP-Opti­mi­ze — Clean, Com­press, Cache – https://de.wordpress.org/plugins/wp-optimize/ – Zur Redu­zie­rung der Daten­bank­grö­ße kön­nen hier­mit nicht mehr benö­tig­te Revi­sio­nen der Bei­trä­ge und Sei­ten gelöscht wer­den. Hier­durch wird die Zugriffs­ge­schwin­dig­keit erhöht
  38. Opti­mi­ze Data­ba­se after Dele­ting Revi­si­onshttps://wordpress.org/plugins/rvg-optimize-database/– Zur Redu­zie­rung der Daten­bank­grö­ße kön­nen hier­mit nicht mehr benö­tig­te Revi­sio­nen der Bei­trä­ge und Sei­ten gelöscht wer­den. Hier­durch wird die Zugriffs­ge­schwin­dig­keit erhöht
  39. Aut­op­ti­mi­zehttps://de.wordpress.org/plugins/autoptimize/ – Opti­mie­ren der Geschwin­dig­keit durch Zusam­men­fas­sen von CSS‑, Java­Script- und HTML-Dateien
  40. Cachi­fy – https://de.wordpress.org/plugins/cachify/ – Ein­fa­ches Caching­tool zur Ver­bes­se­rung  der Zugriffsgeschwindigkeit
  41. Table of Con­tents Plus – https://de.wordpress.org/plugins/table-of-contents-plus/ – Macht aus den Über­schrif­ten einer Sei­te ein Inhaltsverzeichnis
  42. PHP Com­pa­ti­bi­li­ty Che­cker – https://de.wordpress.org/plugins/table-of-contents-plus/ – Über­prüft, ob die The­mes und Plugins zu den ein­zel­nen PHP-Ver­sio­nen  (5.x bis 7.x) kom­pa­ti­bel sind
  43. Admin Colum­ns – https://de.wordpress.org/plugins/codepress-admin-columns/ – zeigt wei­te­re Fel­der in der Bei­trags- und Sei­ten­über­sicht an, so z.B. die Sei­ten­zahl (Word Count), das Datum der letz­ten Änderung
  44. Code Snip­pets – https://de.wordpress.org/plugins/code-snippets/ – ermög­licht eige­ne PHP-Code-Schnip­sel für die Web­site hin­zu­zu­fü­gen ohne den The­me-Code zu ver­än­dern. Sehr gut geeig­net, um risi­ko­los klei­ne­re Erwei­te­run­gen vorzunehmen
  45. Advan­ced Excerpt – https://de.wordpress.org/plugins/advanced-excerpt/ – dient zur Anpas­sung der Blog-Bei­trags-Aus­zü­ge. Dies ist sinn­voll, wenn das The­me kei­ne gute Dar­stel­lung liefert
  46. Bet­ter Search Replace – https://de.wordpress.org/plugins/better-search-replace/ – sucht und ersetzt Begrif­fe auf der Web­site (in der Datenbank)
  47. Vel­vet Blues Update URLs – https://de.wordpress.org/plugins/velvet-blues-update-urls/ – sucht und ersetzt Begrif­fe auf der Web­site (in der Datenbank)

Noch nicht (kom­plett) bewer­tet: Qua­li­tät des Plugins, Kon­for­mi­tät mit den deut­schen Daten­schutz­richt­li­ni­en und ‑geset­zen.

Kategorien

Fol­gen­de Kate­go­rien wur­den betrach­tet (Ist der Plugin-Name fett dar­ge­stellt so ist dies ein Plugin, wel­ches ich beson­ders häu­fig ver­wen­de oder empfehle):

  • Sicher­heit, Spam, Log­in-Ver­su­che: AntiS­pam Bee, Limit Log­in Attempts Rel­oa­ded, Rena­me wp-login.php, Wor­d­fence Security
  • Back­up- und Res­to­re: WP Importer, Dupli­ca­tor, BackW­Pup, Updraft­Plus
  • Bild­be­ar­bei­tung (im wei­tes­ten Sinn): Imsa­ni­ty, Optimus
  • Clo­nen / Dupli­zie­ren: WP Importer, Dupli­ca­tor, Migra­te Guru
  • Sta­tis­ti­ken: Sta­ti­fy, Slim Stat Analytics
  • Sta­tis­ti­ken extern: Matomo, Goog­le Analytics
  • SEO: All in One SEO Pack, Yoast SEO, Rank Math. WP SEO
  • Sitemap-Erstel­lung: All in One SEO Pack
  • Erwei­te­run­gen der Web­site (Kon­takt­for­mu­lar, Tabel­len): Con­ta­ct Form 7, Tab­le­Press
  • Tech­ni­sche Ergän­zung des Dashboards: –
  • Opti­sche Anpas­sun­gen der Web­site: Advan­ced Image Styles, Simp­le Cus­tom CSS, Advan­ced CSS Editor
  • Opti­sche Ergän­zun­gen der Web­site durch Sli­de­shows: Next Gallery
  • Mehr­pra­chig­keit: Poly­lang, Loco Trans­la­te, Code­Sty­ling Localization
  • Recht­li­che Hin­wei­se: Coo­kie Noti­ce, Borlabs Coo­kie Noti­ce (kos­ten­pflich­tig)
  • Per­for­mance-Stei­ge­run­gen durch Caching: WP Super Cache, Cachi­fy, WP Rocket
  • Per­for­mance-Stei­ge­run­gen durch Besei­ti­gung von Revi­sio­nen: WP Optimize
  • Per­for­mance-Stei­ge­run­gen durch Zusam­men­le­gung von ein­zel­nen Datei­en: Aut­op­ti­mi­ze
  • Dru­cken ohne „Rand­be­rei­che“: Print Post and Page, WP Print, Print Friend­ly and PDF, Print-O-Matic
  • Uni­ver­sel­le Web­site-Gestal­tungs­pa­ke­te (Page Buil­der): Ele­men­tor, WP Bak­e­ry, Visu­al Composer
  • Short­codes: Short­codes Ulti­ma­te, Extra Shortcodes
  • PHP-Code-Ein­bin­dung: Code Snip­pets
  • Anzei­ge der Wort- und Zei­chen­zahl der ein­zel­nen Bei­trä­ge und Sei­ten: Admin Colum­ns
  • Anzei­ge des Speicher­ge­brauchs und der php-ver­si­on auf dem Ser­ver: WP-Memo­ry-Usa­ge, Ser­ver IP & Memo­ry Usa­ge Display
  • Aus­schal­ten der Emo­jis: Dis­able Emo­jis (auch in ande­ren Tools inte­griert, wie bei­spiels­wei­se Autopitimize)
  • Aus­schal­ten der Goog­le Fonts: Dis­able Goog­le Fonts (auch in ande­ren Tools inte­griert, wie bei­spiels­wei­se Autoptimize)
  • Aus­schal­ten der Kom­men­ta­re: Dis­able Comments (inzwi­schen in Wor­d­Press integriert)

Listen von beliebten Plugins

Es gibt eini­ge Lis­ten (gefühlt genau­so vie­le Lis­ten wie Plugins), die Wor­d­Press-Plugins auf­füh­ren und bewer­ten. Hier sind nur eini­ge exem­pla­risch aufgeführt:

Nicht mehr benötigte Plugins

Eini­ge Plugins sind zwar sinn­voll wer­den nicht mehr benö­tigt, da sich der Ein­satz inzwi­schen erüb­rigt hat. Grün­de hier­für kön­nen sein: 

  • Die Funk­ti­on ist inzwi­schen in die aktu­el­le Wor­d­Press-Ver­si­on integriert
  • Auf­grund recht­li­cher Vor­ga­ben ist das Plugin inzwi­schen nicht mehr sinn­voll einsetzbar

Fol­gen­de Plugins soll­ten nicht mehr zum Ein­satz kommen:

  • Ser­ver IP & Memo­ry Usa­ge Dis­play – https://de.wordpress.org/plugins/server-ip-memory-usage/ – zeigt den ver­wen­de­ten und maxi­mal zur Ver­fü­gung ste­hen­den Ser­ver-Spei­cher an. Zudem wird die ver­wen­de­te PHP-Ver­si­on und die IP-Num­mer des Ser­ver mit ange­ge­ben. Die Anzei­ge erfolgt im Foo­ter-Bereich des Dashboards
  • WP Memo­ry Usa­ge – https://de.wordpress.org/plugins/wp-memory-usage/ – zeigt den ver­wen­de­ten und maxi­mal zur Ver­fü­gung ste­hen­den Ser­ver-Spei­cher an. Zudem wird die ver­wen­de­te PHP-Ver­si­on mit ange­ge­ben. Die Anzei­ge erfolgt auf der Start­sei­te des Dashboards

Was ist zu tun, …

Ich möch­te …

  • ein Kon­takt­for­mu­lar ver­wen­den → Con­ta­ct Form 7
  • eine ein­fa­che Über­sicht, wie oft mei­ne Web­sei­ten auf­ge­ru­fen wur­den → Sta­ti­fy
  • eine detail­rei­che Über­sicht, wie oft mei­ne Web­site und mei­ne Web­sei­ten auf­ge­ru­fen wur­den → Statify-Erweiterungen
  • dar­auf hin­wei­sen, dass mei­ne Web­site Coo­kies ver­wen­det (bei Wor­d­Press ist das fast immer der Fall) → Borlabs Cookie
  • „schnell mal ein paar Ände­run­gen am Lay­out machen“ (ohne das The­me zu wech­seln, den The­me-Code zu ver­än­dern oder ein Child-The­me zu instal­lie­ren) → Ein­ge­bau­ter CSS-Customizer
  • ver­hin­dern, dass unbe­fug­te Drit­te unbe­schränkt ver­su­chen, sich auf mei­ner Web­site ein­zu­log­gen → Limit Log­in Attempts Reloaded
  • umfäng­lich mei­ne Web­site gegen Log­in-Atta­cken absi­chern → Wor­d­fence Security
  • die nicht mehr benö­tig­ten Revi­sio­nen mei­ner Bei­trä­ge und Sei­ten löschen → WP Opti­mi­ze
  • die Geschwin­dig­keit mei­ner Web­site erhö­hen → Aut­op­ti­mi­ze

Typische Probleme bei Plugins

Fol­gen­de Pro­ble­me kön­nen bei ein­zel­nen Plugins auftreten:

  • Für das Plugin gibt es kei­ne deut­sche Übersetzung
  • Das Plugin ist nur in der Basis­va­ri­an­te kos­ten­frei, ansons­ten wer­den Gebüh­ren oder Kauf­prei­se erhoben
  • Das Plugin ist ver­al­tet; bei Plugins, die über einen län­ge­ren Zeit­raum nicht aktua­li­siert wur­den besteht die Gefahr, dass sie nicht mehr funk­ti­ons­fä­hig sind oder gehackt wer­den könnten
  • Das Plugin funk­tio­niert nicht und legt die Web­site lahm